Jan

24

Qualitätssicherung im Asphaltstraßenbau - Baupraktische Umsetzung des Regelwerkes

24.01.22   09:00 - 16:00 Uhr  GlauchauT17

Zielstellung

Das Seminar befasst sich mit neusten Entwicklungen im Asphaltstraßenbau. Insbesondere wird die Umsetzung des aktuellen Regelwerkes anhand baupraktischer Erfahrungen vermittelt.

Inhalt

Einführung

  • aktuelles Regelwerk im Straßenbau
  • Straßenaufbau, Bauweisen, Eigenschaften der Fahrbahnoberfläche
  • Anforderungen an Untergrund und Unterbau
  • Dimensionierung von Straßenkonstruktionen nach RStO 12

Planung und Ausführung von Asphaltarbeiten

  • Auswahl von geeignetem Asphaltmischgut
  • aktuelle Anforderungen zur Dauerhaftigkeit von Asphalt
  • Herstellung, Einbau und Qualitätssicherung

Abrechnung und Abnahme von Asphaltarbeiten

  • Prüfungen zur Qualitätssicherung
  • Anwendung von Abzugsregelungen am Beispiel

Teilnehmerkreis

Bauleiter und bauleitendes Personal sowie Poliere aus Bauunternehmen und Planungsbüros