Jan

18

Praktisches Baustellenmanagement für Bauleiter - Optimierung der Baustellenabwicklung mit einfachen Hilfsmitteln

7916 18.01.23   09:00 - 16:00 Uhr  Leipzig

Die Veranstaltung wird durch die Architektenkammer Sachsen und die Ingenieurkammer Sachsen als Weiterbildung anerkannt.

Zielstellung

Sie müssen als Baustellenführungskraft eine große Anzahl von Aufgaben bewältigen, viele Beteiligte koordinieren, Qualität und Arbeitssicherheit gewährleisten usw.. Dies alles ist unter höchstem Termin- und Kostendruck zu bewältigen.


Im Seminar werden Ihnen Techniken, Arbeitsmittel und Hilfestellungen vermittelt, mit denen Sie Ihre Aufgabe leichter und besser bewältigen können. Die Teilnehmer lernen vor allem auch, die Projektbeteiligten (Bauherr, Planer, NU usw.) besser zu führen. Sie erhalten praktische Lösungen für Ihre tägliche Arbeit, die Sie sofort anwenden können.

Inhalt

Grundlagen

  • Regelkreis für systematische Steuerung, Hauptgeschäftsablauf im Bauunternehmen

Arbeitsvorbereitung

  • vom Auftrag zur Arbeitsvorbereitung von Bauleiter und Polier
    (Kalkulation u. Auftrag, Bauakte, Übergabe an den Bauleiter, Baustellenbegehung, Zusammenarbeit mit dem Polier)

Steuerung der Baustellenabwicklung

  • Prinzipien der Baustellensteuerung, Terminsteuerung, Steuerung der Ausführungsqualität, Steuerung von Kosten und Ergebnis, Aktive Steuerung der Baustelle

Kontinuierliche Verbesserung (KVP) auf der Baustelle

  • Ein Leitfaden, wie die Baustellenabwicklung systematisch und mit geringem Aufwand laufend verbessert werden kann.

Teilnehmerkreis

Bauleiter und bauleitendes Personal, Techniker und Poliere, Arbeitsvorbereiter aus Bauunternehmen, Kalkulatoren