Mai

02

Sachkundiger Planer und Führungspersonal für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen - Vollzeitlehrgang in 2 Blöcken von jeweils 3 Tagen

02.05.22 - 18.05.22   08:00 - 16:15 Uhr  DresdenSK15

Teil 1 02.05. - 04.05. 2022 Teil 2 09.05. - 11.05.2022 Teil 3 16.05. - 18.05.2022

Zielstellung

Zu den technisch und wirtschaftlich anspruchsvollen Bauaufgaben gehören der Schutz und die Instandsetzung von Betonbauwerken. Ihre Bewältigung setzt ein hohes Maß an technischem Fachwissen und praktischer Erfahrung voraus.
 
Im Lehrgang vermitteln Ihnen gestandene Referenten praxiserprobtes Fachwissen. Damit können Sie Maßnahmen von der Schadensfeststellung bis zur Instandsetzungsplanung sowie deren Überwachung durchführen. Nach dem Lehrgang erhalten Sie ein Zertifikat zum Sachkundigen Planer für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen.

Inhalt

  • Regelwerke
  • Stahlbeton
  • Korrosionsschutz der Bewehrung
  • Untergrund von Beton und Stahl
  • Untergrundvorbereitung von Beton und Stahl
  • Kunststoffe
  • Reprofilierung mit PCC und PC
  • großflächige Instandsetzung und Erhöhung der Betondeckung
  • Füllen von Rissen
  • Wand- und Bodenfugen
  • Oberflächenschutz – von der Imprägnierung bis zum Reaktionsharz – Mörtelbelag
  • Ingenieurleistungen bei der Objektbearbeitung

Teilnehmerkreis

Planer, Bauingenieure, Bauleiter und bauleitendes Personal aus Bauunternehmen sowie aus Ingenieur- und Planungsbüros